Freitag, 05. Juni 2020

 

Ton an?

 

Großeinsatz für die Feuerwehr 

Grefrath: Außenlager der Firma Draftex in Flammen

Der Brand im Außenlager der Firma Draftex führte zu einer starken Rauchentwicklung. Grefrath Großeinsatz für die Feuerwehr an der Industriestraße – Rauchwolke über den Dächern Grefraths. Großeinsatz für die Grefrather Feuerwehr: Am Dienstagmittag stand eine Zelt-Halle neben den Gebäuden der Firma Draftex, Ecke Bahn-/Industriestraße, in Flammen. Das teilte Feuerwehrsprecher Edmund Laschet mit. Die Wehrleute wurden gegen 13 Uhr informiert, gegen 14.30 Uhr war das Feuer unter Kontrolle. Die Halle sei weitgehend zerstört worden. In der Halle waren unter anderem Reifen gelagert, so Laschet. Dies habe zur enormen Rauchentwicklung geführt, die über den Dächern Grefraths zu sehen war. Kurz nach der Alarmierung hatte die Feuerwehr festgestellt, dass bereits ein Baum und Teile eines anderen Gebäudes Feuer gefangen hatten.

Weiterlesen

 

 

Waldbrandgefahr: So verhalten Sie sich richtig
Kreisbrandmeister Rainer Höckels gibt Hinweise

Der Heide- und Waldbrand in Bereich Niederkrüchten / Meinweg ist gelöscht. Die Waldbrandgefahr im Kreis Viersen ist aber nicht nur in diesem Gebiet nach wie vor hoch. Nach zwei heißen, trockenen Sommern und viel zu wenig Regen auch in diesem Jahr, ist die Vegetation leicht entflammbar. Kreisbrandmeister Rainer Höckels gibt Hinweise zum richtigen Verhalten für Spaziergänger, Wanderer, Radfahrer und Menschen, die mit dem Auto in Waldgebieten unterwegs sind:

Weiterlesen

 

Feuerwehr Grefrath im Corona Modus,

Löschgruppe Mülhausen sagt Tag der offen Tür in 2020 ab

 

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.